Engineering Dienstleister unter starkem Druck

Die Engineering Dienstleister im Luftfahrtbereich haben großflächig Kurzarbeit angemeldet und sprechen Kündigungen aus

Auch wenn in anderen Branchen die Maßnahmen des Lockdown der Corona Pandemie mittlerweile zurückgefahren werden, gilt das nicht für den Luftfahrtbereich. Hier beginnen vielmehr die Auswirkungen klarer zu werden; mit großen Schwierigkeiten für die Zulieferindustrie, insbesondere für die Ingenieurdienstleister.

Bitte lesen Sie dazu auch unsere Pressemitteilung.